Einmal im Jahr treffen wir uns zu einer Gedenkfahrt,
dem Memorial-Run.

Hier wollen wir zusammen an unsere verstorbenen Brüder gedenken.

Auch in diesem Jahr fand diese Ausfahrt wieder statt. Auch Grund der aktuellen Situation von Covid19 leider nicht so wie in den vergangenen Jahren. Normalerweise fand zuvor immer die Scheckübergabe unserer alljährlichen Spende statt. Dies konnten wir dieses Jahr leider nicht so ausüben, jedoch haben wir dennoch eine Spende an die „Angelo Stiftung“ überwiesen.

Unser Road Captain „Webi“ plante eine schöne Tour, bei der wir am Friedhof Meßkirch vorbeikamen und unseren Bruder „Padre“ besuchten.

Red Knights Germany 1 Memorial Run 2020 Padre

Anschließend ging es weiter zum Friedhof Laiz, wo unser Gründungsmitglied „Diddi“ seine Ruhestätte hat.

Red Knights Germany 1 Memorial Run 2020 Diddi

 

Am Ende haben wir uns alle noch zusammengefunden und den Abend gemütlich ausklingen lassen.